Objektbestand der Baugeno

Die Bau Geno Backnang – gestern, heute, morgen

Der 26.03.1919 ist das Gründungsdatum der Backnanger Baugenossenschaft eGmbH. Gründungsort war das Gasthaus Schwanen in Backnang. Ziel war die Erbauung von Häusern zum vermieten und verkaufen, um vorzugsweise minderbemittelte Familien von Genossen, gesunde und zweckmäßige Wohnungen zu bezahlbaren Preisen zu verschaffen.

Schon in unserer Festschrift zum 50-jährigen Bestehen, der mittlerweile hinzuvereinigten Murrhardter Baugenossenschaft, und nun genannten Kreisbau-Genossenschaft Backnang, hieß es: „Haben sich auch Akzente verschoben und Verhältnisse geändert – steigende Mitgliederzahlen beweisen, dass der genossenschaftliche Gedanke nach 50 Jahren nichts von seiner Aktualität verloren hat. Für breite Schichten der Bevölkerung einen modernen, gehobenen Wohnungsstandard zu schaffen – unter diesem Zeichen steht die Tätigkeit der Genossenschaft HEUTE UND MORGEN“.

Heute verwaltet die Bau Geno Baugenossenschaft Backnang eG nahezu 400 eigene Mietwohnungen und zusätzlich 1.700 Wohnungen nach dem WEG. Des Weiteren sind wir derzeit sehr engagiert, gemäß des Kerngedankens bei der Gründung der Genossenschaft vor nunmehr 100 Jahren, in der Erstellung von Häusern zum Verkauf und Vermietung von Wohnungen.

Nicht nur der Name unserer Genossenschaft hat im Laufe der Zeit einen Wandel durchlebt. Auch die Mitglieder, Mitarbeiter und Partner haben mit uns gemeinsam Höhen und Tiefen durchlebt. Vertrauen, Sorgsamkeit und Verantwortung füreinander verbindet und bildet die Basis für unser erfolgreiches gemeinsames Fortbestehen.

Zahlen & Fakten

Mitglieder 789
Wohnungen im Bestand 384
Garagen + Stellplätze im Bestand 355
Verwaltete Wohnungen 1.518
Verwaltete Gewerbeeinheiten 30
Verwaltete Garagen 994
Verwaltete sonst. Einheiten 20
Mietsonderverwaltung Wohnungen 28
Mietsonderverwaltung Gewerbeeinheiten 1
Mietsonderverwaltung Garagen 18

Stand: 31.12.2017

Unsere Tochtergesellschaft:

Organigramm

Geschäftsberichte der letzten Jahre

Mitgliedschaften